Oktobermusik - Barocke Kostbarkeiten

Abseits der Pfade von Venedig über Weimar nach London // Werke von Galuppi / Bach / Händel

Das Konzertprogramm in der Übersicht:

Baldassare Galuppi: Psalm 110 »Dixit Dominus« g-Moll
Johann Sebastian Bach: Kantate »Gleich wie der Regen und Schnee vom Himmel fällt« a-Moll BWV 18
Georg Friedrich Händel: »Te Deum« A-Dur HWV 282

In der traditionellen Konzertreihe in dankbarem Gedenken an das Kriegsende in Aachen bringt das Sinfonieorchester Aachen den Aachener Dom zum Klingen.

Das Programm der diesjährigen Oktobermusik weist, obwohl nur kammermusikalisch besetzt, eine große vokale und instrumentale Farbigkeit auf. Die Klangpalette reicht von silberfarbigen Streichern im Psalm »Dixit Dominus« des venezianischen Komponisten Baldassare Galuppi über dunkle warme Violen und helle Blockflöten in der Bach-Kantate bis hin zu einer hymnisch leuchtenden Festlichkeit durch Oben und Fagotte in Händels »Te Deum«. Darin eingebettet ist der Dialog zwischen Chor und Solisten. Harmonische und stilistische Besonderheiten runden die spannungsvolle Vielfalt ab.

Eintritt frei – Zugangskarten sind ab dem 17.09.2021 in der Dominformation erhältlich. Vorbestellungen sind leider nicht möglich. Öffnungszeiten Dominformation: täglich 10.00 – 18.00 Uhr, Johannes-Paul-II.-Str., 52062 Aachen