Léonie Garmond

Léonie Garmond © Sandra Borchers
© Sandra Borchers

Léonie Garmond kommt aus Frankreich. Sie studierte Cello in Paris, Barcelona, Münster und Mainz. Sie absolvierte ein Praktikum bei den Duisburger Philharmonikern, war zwei Jahre Mitglied im Orchester des Staatstheater Darmstadt und drei Jahre bei den Bremer Philharmonikern. Seit 2014 ist sie Mitglied des Sinfonieorchester Aachen.

Participates in

2. Krabbelkonzert - Iiiaaaahh – Ein tierisches Konzert