Personen

Dimitrios Karolidis

Der Bariton Dimitrios Karolidis wurde 1991 in Griechenland geboren. 2016 schloss er sein Gesangsstudium am Staatlichen Konservatorium von Drama (Griechenland) mit Auszeichnung ab. Danach führte er sein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik und Tanz Köln in der Klasse von Prof. Brigitte Lindner weiter. Darüber hinaus schloss er ein Studium der Biologie an der Universität in Thessaloniki ab. Auf der Opernbühne war er bereits u.a. als Dancaire in Bizets „Carmen“, als Agamemnon in Offenbachs „Die Schöne Helena“ im Staatstheater Lefkadas und in der Titelpartie in Cuis „Der Schneeprinz“ zu sehen. 2016 debütierte er zudem an der griechischen Staatsoper als Marullo in Verdis „Rigoletto“.