Personen

Christian von Treskow

Regie (Schauspiel)

Christian von Treskow studierte Regie an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« Berlin und war anschließend Hausregisseur am Deutschen Theater Berlin. 1997 gründete er die freie Gruppe »Theater Oklahoma« und arbeitete in der Folge als freischaffender Regisseur an deutschsprachigen staatlichen Bühnen sowie in Frankreich und der Schweiz. Er arbeitete unter anderem am Burgtheater Wien, dem Schauspiel Köln, dem Theaterhaus Jena, dem Theater Bremen, dem Staatstheater Karlsruhe, den Städtischen Bühnen Halle und dem Theater Potsdam. Von 2009 bis 2014 leitete er als Intendant und künstlerischer Geschäftsführer das Schauspiel der Wuppertaler Bühnen. Von Treskow ist nach Kafkas »Der Prozess«, »Warten auf Godot«, »Die Physiker« und »Fabian oder der Gang vor die Hunde« zum fünften Mal als Regisseur zu Gast am Theater Aachen.

Aufführungen