Laia Vallés

→ Musiktheater

Laia Vallés © Matthias Baus
© Matthias Baus

Die aus Spanien stammende Sopranistin Laia Vallés erwarb ihren Master-Abschluss im Fach Oper am Konservatorium für Musik in Valencia. Seither ist sie in Partien wie Despina (»Così fan tutte«), Antonia (»Les contes d'Hoffmann«), Zweite Dame (»Die Zauberflöte«), Micaëla (»Carmen«) aufgetreten. Sie wirkte auch in zahlreichen Oratorien und Liederabenden mit, darunter in der Krönungsmesse und im Requiem von Mozart, im Te Deum von Dvořak und im »Messias« von Händel. 2020 bis 2023 war sie Mitglied des Internationalen Opernstudios an der Staatsoper Stuttgart und sang Partien wie Gianetta (»L'elisir d'amore«), Barbarina (»Le nozze di Figaro «), Elisabeth (»Les enfants terribles«), Frasquita (»Carmen«), Clarine (»Platée«) und Taumännchen (»Hänsel und Gretel«). Beim Tenor-Viñas-Wettbewerb 2022 gewann sie drei Sonderpreise: den der besten spanischen Sänger:in, den Publikumspreis und einen Sonderpreis. Seit der Spielzeit ist sie am Theater Aachen engagiert und in »King Arthur«, »La Bohème«, »Il viaggio a Reims« und »Zaïde/Adama« zu erleben.

Wirkt mit bei

Il viaggio a Reims – Komische Oper in einem Akt von Gioachino Rossini

King Arthur – Semi-Oper von Henry Purcell und John Dryden mit Texten von Kae Tempest

Kurpark Classix - A Night at the Opera: »Noches españolas«

La Bohème – Oper in vier Akten von Giacomo Puccini

Unerhört! - Begegnungen mit Komponistinnen

Zaïde / Adama – Fragmente von Wolfgang Amadeus Mozart und Chaya Czernowin

Zaïde / Adama 01: Philipp Nicklaus, Pawel Lawreszuk, Laia Vallés, Jonathan Macker © Matthias Baus
Zaïde / Adama 01: Philipp Nicklaus, Pawel Lawreszuk, Laia Vallés, Jonathan Macker © Matthias Baus
Zaïde / Adama: Philipp Nicklaus, Laia Vallés, Chor, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Philipp Nicklaus, Laia Vallés, Chor, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Philipp Nicklaus, Jonathan Macker, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Philipp Nicklaus, Jonathan Macker, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Ángel Macías, Jonathan Macker, Laia Vallés © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Ángel Macías, Jonathan Macker, Laia Vallés © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Philipp Nicklaus, Laia Vallés, Ángel Macías, Jonathan Macker © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Philipp Nicklaus, Laia Vallés, Ángel Macías, Jonathan Macker © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Ángel Macías, Community Chor, Jonathan Macker, Laia Vallés © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Ángel Macías, Community Chor, Jonathan Macker, Laia Vallés © Annemone Taake
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Matthias Baus
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Matthias Baus
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Matthias Baus
Zaïde / Adama: Laia Vallés, Ángel Macías © Matthias Baus
Zaïde / Adama 02: Pawel Lawreszuk, Philipp Nicklaus, Laia Vallés © Matthias Baus
Zaïde / Adama 02: Pawel Lawreszuk, Philipp Nicklaus, Laia Vallés © Matthias Baus
King Arthur, Cold Song © Thilo Beu
King Arthur, Cold Song © Thilo Beu
Il viaggio a Reims: Jorge Ruvalcaba, Pawel Lawreszuk, Alexandra Urquiola, Laia Vallés, Randall Bills, SungJun Cho, Larisa Akbari © Annemone Taake
Il viaggio a Reims: Jorge Ruvalcaba, Pawel Lawreszuk, Alexandra Urquiola, Laia Vallés, Randall Bills, SungJun Cho, Larisa Akbari © Annemone Taake
Laia Vallés und Ronan Collett © Matthias Baus
Laia Vallés und Ronan Collett © Matthias Baus
La Bohème: Opernchor Aachen u. Extrachor Aachen, Suzanne Jersome, Ángel Macías, Ronan Collett, Jorge Escobar, Laia Vall´es, Jonathan Macker, Stefan Hagendorn, Pawel Lawreszuk © Thilo Beu
La Bohème: Opernchor Aachen u. Extrachor Aachen, Suzanne Jersome, Ángel Macías, Ronan Collett, Jorge Escobar, Laia Vall´es, Jonathan Macker, Stefan Hagendorn, Pawel Lawreszuk © Thilo Beu
La Bohème: Opernchor Aachen u. Extrachor Aachen, Suzanne Jersome, Ángel Macías, Ronan Collett, Jorge Escobar, Laia Vall´es, Jonathan Macker, Stefan Hagendorn, Pawel Lawreszuk  © Thilo Beu
La Bohème: Opernchor Aachen u. Extrachor Aachen, Suzanne Jersome, Ángel Macías, Ronan Collett, Jorge Escobar, Laia Vall´es, Jonathan Macker, Stefan Hagendorn, Pawel Lawreszuk © Thilo Beu
King Arthur, Im Kampf © Thilo Beu
King Arthur, Im Kampf © Thilo Beu
Warum machst du Theater?
 
Ich fühle mich von der Magie des Theaters angezogen, weil es mir erlaubt, in verschiedene Welten einzutauchen und Figuren durch Musik und Schauspiel zum Leben zu erwecken. Es ist eine aufregende Art, Emotionen auszudrücken und mit dem Publikum auf einer tiefen Ebene in Kontakt zu treten.
 
Mit wem würdest du gerne einmal zu Abend essen?
 
Ein gemeinsames Abendessen mit Maria Callas, der legendären Sopranistin, wäre ein wahr gewordener Traum.
 
Welchen Beruf hättest du in einem Paralleluniversum?
 
In einem Paralleluniversum würde ich vielleicht als Romanautorin die Welt der Literatur erkunden.