Furkan Yaprak

→ Schauspiel

Furkan Yaprak © Matthias Baus
© Matthias Baus

Der Schauspieler Furkan Yaprak wurde 1999 in Memmingen im Unterallgäu geboren. Er studierte ab 2019 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart und spielte in dieser Zeit in »Das Ende von Eddy« in der Regie von Nina Mattenklotz und in »Der Zerbrochene Krug« in der Regie von Alexander Marusch jeweils im Wilhelma Theater Stuttgart. Außerdem war er 2023 in »Die Krise des jungen Törleß« in der Regie von Matthias Köhler 2023 am Staatstheater Stuttgartzu sehen. Seit der Spielzeit 23.24 ist er Ensemblemitglied am Theater Aachen.

Wirkt mit bei

Die Kunst der Freude – nach dem Roman von Goliarda Sapienza

Hamlet – Tragödie von William Shakespeare

Lady Tartuffe – von StuhlerKoslowski

Vom Fischer und seiner Frau – Musikalisches Märchen von Katharina Grosch und Malcolm Kemp

Hamlet: Furkan Yaprak © Annemone Taake
Hamlet: Furkan Yaprak © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Furkan Yaprak, Marlina Adeodata Mitterhofer © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Furkan Yaprak, Marlina Adeodata Mitterhofer © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Jelena Raki´c, Benedikt Voellmy, Luc Schneider,Marlina Adeodata Mitterhofer,Furkan Yaprak © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Jelena Raki´c, Benedikt Voellmy, Luc Schneider,Marlina Adeodata Mitterhofer,Furkan Yaprak © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Furkan Yaprak © Annemone Taake
Vom Fischer und seiner Frau: Furkan Yaprak © Annemone Taake
Die Kunst der Freude: Hermia Gerdes, Furkan Yaprak (hinten), Luise Berndt (vorn), Nola Friedrich, Bettina Scheuritzel, Torsten Borm, Marlina Adeodata Mitterhofer, Benedikt Voellmy, Janina Sachau © Thomas Aurin
Die Kunst der Freude: Hermia Gerdes, Furkan Yaprak (hinten), Luise Berndt (vorn), Nola Friedrich, Bettina Scheuritzel, Torsten Borm, Marlina Adeodata Mitterhofer, Benedikt Voellmy, Janina Sachau © Thomas Aurin
Die Kunst der Freude: Marlina Adeodata Mitterhofer, Furkan Yaprak © Thomas Aurin
Die Kunst der Freude: Marlina Adeodata Mitterhofer, Furkan Yaprak © Thomas Aurin
Die Kunst der Freude: Bettina Scheuritzel, Furkan Yaprak, Nola Friedrich, Luise Berndt © Thomas Aurin
Die Kunst der Freude: Bettina Scheuritzel, Furkan Yaprak, Nola Friedrich, Luise Berndt © Thomas Aurin
Wo fühlst du dich zuhause?
Ich fühl mich meistens dann zuhause, wenn ich Menschen um mich habe, wo ich eine gegenseitige Liebe spüre und das Gefühl habe, ich kann mich fallen lassen.

Mit wem würdest du gerne mal zu Abend essen?
Kemal Sunal, ein türkischer Schauspieler aus den 80er/90er. Ich würde gerne mit ihm über seine Idee des Spielens reden.

Welchen Beruf hättest du in einem Paralleluniversum?
Ich glaube, ich wäre so ein Makler, der jedem jede Immobilie andrehen könnte.