Aktuelles
Newsletter
Sinfonieorchester Aachen


Musik ist sinnlich


Dieses Motto könnte über dem Konzertprogramm von Kazem Abdullahs erster Spielzeit als Generalmusikdirektor der Stadt Aachen stehen. Die ganze Bandbreite der klassischen Musik wird präsentiert und damit auch die
Vielseitigkeit des Sinfonieorchester Aachen, das stilistisch im Barock genauso zu hause ist wie in der zeitgenössischen Musik.

Den Anfang machen die 8. Sinfonie und zwei Serenaden, die wir in unserer neuen Konzertreihe »Orchester pur« vorstellen. In »Orchester pur« widmen wir uns in kleiner Besetzung und ohne Dirigent dem sehr reizvollen Repertoire
für Kammerorchester. Den Anfang macht ein Konzert mit Konzertmeister Felix Giglberger als musikalischem Leiter und Solist am Sonntag, 20.05.2013 im Ballsaal des Alten Kurhauses.

Neben diesem neuen Format werden viele bewährte Reihen weiter bestehen, etwa das alljährliche »M&M’s-Konzert«, »Gold & Silber«, das Domkonzert, das »Konzert ohne Frack« oder »Pferd und Sinfonie«. Ganz besonders freuen wir uns auf das Konzert im Rahmen der Chorbiennale, in dem Auszüge aus dem 3. Akt von Wagners »Die Meistersinger von Nürnberg« kontrastiert werden mit Debussys reizvollen »Trois Nocturnes« und Arnold Schönbergs bewegendem »Ein Überlebender aus Warschau«.

Dazu wollen wir mit »Einsteins Musicbox« unsere Musik in die Aula der RWTH bringen und uns verstärkt den Schulen sowie denjenigen zu wenden, die nicht zu uns kommen können, etwa in Krankenhäusern oder in Altenheimen. Denn Sie, unser Publikum, sind der wichtigste und schönste Grund für uns, Musik zu machen.

In diesem Sinne


Ihr Sinfonieorchester Aachen freut sich auf Sie!
Impressum top