Aktuelles
WEIHNACHTSFEIER MIT THEATER
Kegeln, Bowling oder Karaoke sind sicherlich beliebte Ideen für Weihnachtsfeiern. Wem das allerdings... mehr

Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


Isabelle Kaiser


Isabelle Kaiser studierte zwischen 2009 und 2014 Szenografie an der Züricher Hochschule der Künste und der Universität der Künste Berlin mit dem Schwerpunkt Bühnenbild. In Berlin schloss sie ihr Masterstudium im Fach Bühnenbild mit Auszeichnung ab. Während und nach ihrer Studienzeit realisierte sie verschiedene Projekte u.a. im Unit Berlin, in der Roten Fabrik Zürich oder an der Deutschen Bühne Ungarn. 2015 leitete Isabelle Kaiser einen Bühnenund Kostümbild-Workshop am Al Harah Theater in Palästina. In der Spielzeit 2015/16 war sie am Opernhaus Zürich als Bühnenbildassistentin engagiert; in der Spielzeit 2016/17 arbeitete sie u.a. am Jungen Theater Heidelberg sowie am Theater Aachen, wo sie Grigori Frids »Das Tagebuch der Anne Frank« ausstattete. Des Weiteren assistierte sie Herbert Fritsch und Hartmut Meyer am Opernhaus Zürich. 2016/17 war Isabelle Kaiser Kulturstipendiatin des Schweizer Kantons Thurgau.


Aufführungen:
Katja Kabanowa


Impressum top