Aktuelles
WEIHNACHTSFEIER MIT THEATER
Kegeln, Bowling oder Karaoke sind sicherlich beliebte Ideen für Weihnachtsfeiern. Wem das allerdings... mehr

Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen

Aachener Dom

Oktobermusik

Ferdinand Ries »Der Sieg des Glaubens«
Ein Oratorium von 1829

Zwischen Ferdinand Ries und der Stadt Aachen bestand einst eine besondere Verbindung: 1825 leitete der in Bonn geborene Komponist, Klaviervirtuose, Schüler und Wegbegleiter Ludwig van Beethovens das achte »Niederrheinische Musikfest«, das erstmals in der Kaiserstadt stattfand. Vier Jahre später komponierte Ferdinand Ries eigens für diesen Anlass sein erstes Oratorium »Der Sieg des Glaubens« und brachte es im Theater in Aachen zur Uraufführung. Das opulente Werk feiert den Triumph der »sanftmütig Glaubenden« und entspannt einen philosophischen Diskurs über die Kraft des Glaubens und die Gnade Gottes. Ferdinand Ries trägt dem mit eindrucksvollen Chor- und Ensemblesätzen gekonnt und virtuos Rechnung und feierte mit seinem Oratorien-Erstling einen durchschlagenden Erfolg.

Di, 03. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Aachener Dom

Musikalische Leitung Berthold Botzet
Aachener Domchor, Sinfonieorchester Aachen

 
Bass Claudius Muth
Mezzosopran Elvira Bill
Tenor Marcus Ullmann
Sopran Monika Eder


Impressum top