Aktuelles
Matinee zum Thema Protest
Protest unser kreatives Potential Wir können mehr als nur über die Dinge »nach-denken«: Viele... mehr

Themenwoche des Theater Aachen und der Volkshochschule Aachen zu Michel Houellebecqs "Unterwerfung"
18. JUNI 2017 – 24. JUNI 2017 SO 18. JUNI 2017 // 11.00 UHR // PODIUM I »Ausweitung der Kampfzone?« Die... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


Martin Krah


Martin Krah wurde 1984 auf Rügen geboren. Er begann zunächst ein geisteswissenschaftliches Studium, um 2007 ein Schauspielstudium an der Theaterakademie Vorpommern in Zinnowitz aufzunehmen. Während seiner Ausbildung gastierte er bereits an der Vorpommerschen Landesbühne und am Nordharzer Städtebundtheater. Von 2011 bis 2013 war er am Landestheater Detmold fest engagiert. Inzwischen ist er freiberuflich tätig und übernimmt auch Film- und Sprecherrollen. Am Theater Aachen ist er nun erstmals zu Gast. Weitere Infos unter (http://www.martin-krah.de/)


Aufführungen:
Die Känguru-Chroniken


Impressum top