Aktuelles
UNSER WEIHNACHTSANGEBOT 3 X INS THEATER FÜR 30,- // 45,– // 60,- €
Ihr individuelles Weihnachtsgeschenk Wer mehr als einen Theater- oder Konzertabend verschenken möchte,... mehr

»Einen Triumph im Sinne des Ensembletheaters...«
Zum Abschluss der vergangenen Spielzeit gab es noch diese schöne Bilanz von Ulrike Gondorf, die am 11.... mehr

Sängerinnen und Sänger für Bürger-Chor gesucht
Am 02. Dezember feiert das Stück »Die Ereignisse« von David Greig Premiere in der Kammer. Das Stück... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Ensemble


Vivica Bocks


Vivica Bocks studierte Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis mit Schwerpunkt Theater-, Literatur- und Medienwissenschaft sowie Populärer Kultur an der Universität Hildesheim. Zweimal konzipierte und organisierte sie das europäische Theaterfestival für freies Theater transeuropa, 2003 gehörte sie der dreiköpfigen Festivalleitung mit dem Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an. Als Schauspieldramaturgin war sie am Stadttheater Hildesheim (2003 - 07), am Stadttheater Gießen (2007 – 10, zuletzt als Leitende Dramaturgin) und von 2010 – 13 am Staatstheater Hannover engagiert, hier auch in der Funktion der Stellvertretenden Leitung im Jungen Schauspiel. 2015 war sie Festivalleitung des Schultheaterfestivals „Jugend spielt für Jugend“. Neben ihrer Theatertätigkeit übt Vivica Bocks Lehraufträge an den Universitäten Hildesheim, Gießen und Hannover aus und war vielfach Kursleiterin bei der Deutschen Schülerakademie. Seit 2013 ist Vivica Bocks freischaffend tätig.


Aufführungen:
Die Physiker
Als ich einmal tot war und Martin L. Gore mich nicht besuchen kam
Monster


Impressum top