Aktuelles
WEIHNACHTSFEIER MIT THEATER
Kegeln, Bowling oder Karaoke sind sicherlich beliebte Ideen für Weihnachtsfeiern. Wem das allerdings... mehr

Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen

Eurogress

7. Sinfoniekonzert

George Gershwin Cuban Ouvertüre
Michael Colgrass
Chaconne für Viola und Orchester
Sergej Prokofjew Sinfonie Nr. 5 B-Dur op. 100

Affirmatives Bekenntnis zu Stalin oder Loblied auf den freien Menschen? An Sergej Prokofjews 5. Sinfonie scheiden sich die Geister und doch gehört gerade dieses Werk zum festen Kanon russischer Sinfonik. In einem kontrastreichen Programm sind ihr George Gershwins musikalisches Urlaubssouvenier aus Kuba und Michael Colgrass’ Chaconne für Viola und Orchester aus dem Jahr 1984 gegenüber gestellt.
In Colgrass’ Chaconne ist der langjährige Solobratscher des Sinfonieorchester Aachen, Andrew Simpson, als Solist zu erleben.

Eurogress

Musikalische Leitung Keri-Lynn Wilson
Dramaturgie Michael Dühn

 
Viola Andrew Simpson


Impressum top