Aktuelles
Theaterkasse vom 17. Juli bis 28. August in Ferien
Die Theaterkasse ist vom 17. Juli bis einschließlich 28. August geschlossen. Karten können jedoch an... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Zusammen!

Spiegelfoyer

Zusammen!

nach einem Film von Lukas Moodysson

Es kommt uns heute vor wie ein Ort aus einer fernen wundersamen Zeit: das Biotop der Wohngemeinschaft der 70er Jahre. Wie ein Flashback für die Alt-68er und ein Science-Fiction für die junge Generation blüht Lukas
Moodyssons Geschichte vor uns auf, in der Elisabeth Hals über Kopf – im Schlepptau die beiden Kinder Stefan und Eva – ihren Mann Rolf verlässt, der zuviel trinkt und sie geschlagen hat. Unterschlupf findet sie bei ihrem Bruder Göran. Und der wohnt in einer Wohngemeinschaft reinster Ausprägung: ideologisch schwer linksrevolutionär, doktrinär und antiautoritär, in der Praxis chaotisch und liebenswert verquast. Es wird laut gestritten, laut und viel geliebt, über alles, wirklich alles geredet und wild gefeiert. Nach ihrem ersten Schock über die Zustände in der Küche und in den WG-Betten suchen sich Elisabeth und die Kinder ihre eigenen Abenteuer in der Kommune. Eine äußerst humorvolle Reminiszenz an etwas, das wir in der Zukunft womöglich vermissen werden: Zusammen!

Spiegelfoyer
Spieldauer: ca. 1 1/2 Stunden - keine Pause

<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)<b>Zusammen</b> (© Carl Brunn)

Inszenierung Elina Finkel
Kostüme Britta Leonhardt
Dramaturgie Ulla Theißen


Impressum top