Aktuelles
Theaterkasse vom 17. Juli bis 28. August in Ferien
Die Theaterkasse ist vom 17. Juli bis einschließlich 28. August geschlossen. Karten können jedoch an... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Nora oder ein Puppenheim

Kammer

Nora oder ein Puppenheim

Stück von Henrik Ibsen

Nora ist schön, ihr Mann erfolgreich. Sie ist das »Singvögelchen«, er der designierte Bankdirektor. Den drei Kindern geht es gut, und endlich wird man sich dank Torvalds Gehalt etwas leisten können. Was für ein Leben! Aber es gab Zeiten, in denen war das Geld knapp und Torvald sehr krank. Damals nahm Nora ein Darlehen auf, um ihrem Mann einen Kuraufenthalt zu ermöglichen. Das Geld lieh sie sich bei dessen Kollegen Krogstadt, der jetzt kommt, um Nora zu erpressen: Er weiß, dass sie die Unterschrift ihres im Sterben liegenden Vaters gefälscht hatte. Nun holt sie die Vergangenheit erbarmungslos ein, nur wenige Tage bleiben, um die Sache zu regeln. Torvalds Reaktion ist schockierend für die völlig überforderte Nora. Die schöne Welt der Oberflächlichkeit ihres ganzen gemeinsamen Lebens bricht zusammen, hervor tritt aber umso deutlicher auch die Klarheit, dass sie
eigentlich etwas anderes als die Enge ihrer Ehe sucht. Sie zieht ihre Konsequenzen.

»Nora oder ein Puppenheim« gehört zu Henrik Ibsens bekanntesten Werken und gilt als Paradestück weiblicher Emanzipation.

Kammer
Spieldauer: 2 Stunden, 20 Minuten - eine Pause

<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Lara Beckmann (© Marie-Luise Manthei)<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Lara Beckmann (© Marie-Luise Manthei)<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Benedikt Voellmy, Lara Beckmann (© Marie-Luise Manthei)<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Lara Beckmann, Karsten Meyer (© Marie-Luise Manthei)<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Karsten Meyer, Lara Beckmann (© Marie-Luise Manthei)<b>Nora oder ein Puppenheim</b>, Lara Beckmann, Karsten Meyer (© Marie-Luise Manthei)

Bühne und Kostüme Dominique Muszynski
Dramaturgie Katharina Rahn

 
Nora Helmer Lara Beckmann
Torvald Helmer Benedikt Voellmy
Christine Linde Nele Swanton
Krogstad Karsten Meyer
Doktor Rank Torsten Borm
Kindermädchen Statisterie Theater Aachen


Impressum top