Aktuelles
"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Zusatzvorstellungen NICHT MIT UNS!
Aufgrund der großen Nachfragen spielen wir im April gleich dreimal NICHT MIT UNS! ein abendfüllender... mehr

Theater Aachen

Bühne

3. Familienkonzert - Was macht die Italienerin in Algier?

Die Welt könnte so einfach sein für den algerischen Herrscher Mustafa, der gerade seine langweilige Ehefrau an seinen italienischen Sklaven Lindoro abgeschoben hat.
Doch da tritt die Italienerin Isabella auf den Plan. Die ist nämlich auf der Suche nach Lindoro, ihrem in Algier verschollenen Verlobten, und bringt die Welt des Mustafa gehörig durcheinander.
Das 3. Familienkonzert mit Rossinis »Italienerin in Algier« bietet einen Einblick in die Oper für die ganze Familie, und die jungen und alten Zuschauer erfahren einiges über Musiktheater, Italiener und Türken, die Kunst des »Schöngesangs« und den geheimnisvollen »pappataci«.

Mit dabei sind nicht nur dieSänger des Opernensembles, sondern auch unsereTheaterratte Tara.



Gioacchino Rossini »Die Italienerin in Algier« (Auszüge).
Musikalische Leitung Daniel Jakobi.
154 FAMILIENKONZERTE
Die Familienkonzerte werden großzügig unterstützt durch die Aachener Bank eG.

Bühne



Impressum top