Aktuelles
UNSER WEIHNACHTSANGEBOT 3 X INS THEATER FÜR 30,- // 45,– // 60,- €
Ihr individuelles Weihnachtsgeschenk Wer mehr als einen Theater- oder Konzertabend verschenken möchte,... mehr

Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Solaris

Mörgens

Solaris

Schauspiel nach Motiven des Romans von Stanislaw Lem - Aachener Fassung W. Twiehaus und L. Popovic
Inszenierung: Wulf Twiehaus.

Der 2006 verstorbene Stanislaw Lem gilt als
einer der bedeutendsten Autoren im Bereich der
Science Fiction Romane. »Solaris«, 1961 erschienen,
ist sein berühmtestes Buch. Der Wissenschaftler Kelvin wird von der Erde zur Raumstation auf dem Planeten Solaris geschickt. Er begegnet den beiden esatzungsmitgliedern der Station und einer Frauengestalt, die wie aus einem Traum zu stammen scheint. Eine phantastische Geschichte entsteht, spannend wie aus einem Kriminalroman. Regie führt
Wulf Twiehaus, der in der vergangenen Spielzeit
mit großem Erfolg Albert Camus’ »Die Gerechten
« in der Kammer inszeniert hat.


"Viel Applaus für das überaus gelungene 'Raum-Experiment' mit ausgezeichneten Akteuren. "
AN/AZ

Mörgens




Impressum top