Aktuelles
Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Verrücktes Blut

Kammer

Verrücktes Blut

Ein Stück von Nurkan Erpulat und Jens Hillje
Frei nach dem Film »La Journée de la Jupe« von Jean-Paul Lilienfeld

Projektwoche »Schiller«: Die Lehrerin Sonja Kelich doziert über den Nationaldichter. Hakim, Bastian,
Latifa und die anderen
beschäftigen sich lieber mit ihren Handys, beschimpfen sich – und irgendwann fällt im Gerangel die Pistole aus Musas Tasche, direkt in die Hände von Frau Kelich. Pech gehabt. Denn ab jetzt gelten ihre Regeln, konkret: Schillers »Räuber« rezitieren mit einer Knarre im Nacken! Ein böses Spiel, bei dem für Sekunden ein Traum in Erfüllung geht: Schillers These »Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt« erfüllt sich, denn die großen Dichterworte passen plötzlich wie die Faust aufs Auge zu den eigenen Gefühlen und Gedanken der Jugendlichen.

»Verrücktes Blut« ist eine lustvolle Provokation, das Verhältnis von Literatur und Realität, von Rollen und wirklichen Identitäten im schulischen Alltag tatsächlich neu zu überprüfen. 2011 wurde das Stück von der Zeitschrift »Theater heute« zum »deutschsprachigen Stück des Jahres« gewählt und erhielt bei den Mülheimer Theatertagen 2011 den Publikumspreis.

Kammer
Spieldauer: 1 Stunde, 20 Minuten

<b>Verrücktes Blut</b>, Nadine Kiesewalter, Philipp Manuel Rothkopf, Tim Knapper, Markus Weickert (© Wil van Iersel)<b>Verrücktes Blut</b>, Julia Doege, Markus Weicker, Bettina Scheuritzel, Nadine Kiesewalter (© Wil van Iersel)<b>Verrücktes Blut</b>, Markus Weickert, Nadine Kiesewalter, Bettina Scheuritzel, Felix Strüven (© Wil van Iersel)<b>Verrücktes Blut</b>, Robert Seiler, Julia Doege, Tim Knapper, Bettina Scheuritzel, Philipp Manuel Rothkopf, Nadine Kiesewalter, Markus Weickert (© Wil van Iersel)<b>Verrücktes Blut</b>, Bettina Scheuritzel, Robert Seiler, Felix Strüven, Julia Doege (© Wil van Iersel)<b>Verrücktes Blut</b>, Ensemble (© Wil van Iersel)

Inszenierung Eike Hannemann
Bühne und Kostüme Birgit Stoessel
Dramaturgie Inge Zeppenfeld

 
Sonja Kelich Bettina Scheuritzel
Hakim Robert Seiler
Ferit Florian Denk
Latifa Julia Doege


Impressum top