Aktuelles
Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die ab 8. April im Großen Haus zu sehen sein wird,... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen
Die Katze auf dem heißen Blechdach

Bühne

Die Katze auf dem heißen Blechdach

Schauspiel von Tennessee Williams

Der todkranke Big Daddy feiert
Geburtstag. Seine Schwiegertöchter bringen sich bereits für die Erbschaft in Position. Mae setzt mit ihrer großen Schar Nachwuchs alles daran, der kinderlosen Maggi den Rang abzulaufen. Doch Maggi, die Katze, kämpft gegen ihre Schwägerin – und noch leidenschaftlicher kämpft sie um die Liebe ihres Mannes Brick, der sich seit dem Selbstmord seines Freundes Skipper mehr und mehr von ihr abwendet. Warum musste Maggi auch eine Affäre mit Skipper haben? Und was war so besonders und verunsichernd an der engen Freundschaft zwischen Brick und Skipper? Zugespitzte zwischenmenschliche Konflikte, in allen Schattierungen der Leidenschaften – eine Zerreißprobe für die Familie.

Bühne
Spieldauer: 3 Stunden, eine Pause

<b>Die Katze auf dem heißen Blechdach</b>, Nadine Kiesewalter, Benedikt Voellmy, im Hintergrund Emilia Rosa de Fries, Kinderstatisterie (© Carl Brunn)<b>Die Katze auf dem heißen Blechdach</b>, Nadine Kiesewalter, Benedikt Voellmy (© Carl Brunn)<b>Die Katze auf dem heißen Blechdach</b>, Nadine Kiesewalter, Benedikt Voellmy (© Carl Brunn)<b>Die Katze auf dem heißen Blechdach</b>, Emilia Rosa de Fries, Rainer Krause, Benedikt Voellmy (© Carl Brunn)<b>Die Katze auf dem heißen Blechdach</b>, Benedikt Voellmy, Nadine Kiesewalter (© Carl Brunn)
Inszenierung Ludger Engels
Kostüm Moritz Junge
Dramaturgie Harald Wolff

 
Big Daddy Rainer Krause
Doktor Statisterie Theater Aachen
Referend Statisterie Theater Aachen


Impressum top