Aktuelles
Tour de France am 02. Juli - Bitte reisen Sie frühzeitig zur Vorstellung an
Liebe Theaterfreunde, wenn Sie am 02. Juli zu uns ins Theater kommen, dann freuen wir uns darüber... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Un ballo in maschera

Bühne

Un ballo in maschera

Oper von Giuseppe Verdi

Ein Königsmord auf der Bühne? In »Ein Maskenball« greift Verdi ein historisches Thema auf: das Attentat auf den schwedischen König Gustav III. während eines
Maskenballs im Jahr 1792. Der König wird zwar von seinen politischen Widersachern ermordet, Hintergrund ist aber eine Eifersuchtstragödie: Der König liebt Amelia, die Frau seines getreuen Freundes Anckarström. Als dieser von dem Verhältnis erfährt, schließt er sich den Verschwörern an, ja wird sogar selbst zum Vollstrecker
der Tat.

Verdi belässt es aber nicht bei dem einfachen Eifersuchtsplot, sondern führt die Zuschauer tief ins Unterbewusste seiner Figuren, etwa durch die Figur der Wahrsagerin Ulrica, die dem König seinen Tod bereits zu Beginn der Oper voraussagt. Immer mehr gerät der Monarch in den Strudel der Ereignisse, die schließlich in
dem großen Maskenball ihren End- und Höhepunkt finden.

Erleben Sie in dieser Produktion unser neues Ensemblemitglied Sanja Radisic als Ulrica und Generalintendant Michael Schmitz-Aufterbeck erstmals auch als Regisseur.

Hören Sie hier eine Premierenkritik, die in der Sendung Mosaik auf WDR 3 zu hören war: www.wdr.de/mediathek/html/regi...

Bühne
Spieldauer: 2 Stunden und 45 Minuten, eine Pause

<b>Un ballo in maschera</b>, Opern- und Extrachor Aachen (© Carl Brunn), Jelena Rakic, Yikun Chung, Hans Schaapkens<b>Un ballo in maschera</b>, Sanja Radisic, Frauen des Opern- und Extrachor Aachen, Kinderchor Aachen (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Sanja Radisic, Irina Popova (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Sanja Radisic, Yikun Chung, Herren des Opern- und Extrachor Aachen (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Irina Popova (© Carl Brunn)<b>Un ballo un maschera</b>, Yikun Chung, Irina Popova (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Tito You (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Irina Popova, im Hintergrund Tito You,  Pawel Lawreszuk, Il-Hoon Kim (© Carl Brunn)<b>Un ballo in maschera</b>, Irina Popova, Yikun Chung, Opern- und Extrachor Theater Aachen (© Carl Brunn)
Musikalische Leitung Péter Halász
Dramaturgie Michael Dühn
Choreografie Anna Melnikova
Choreinstudierung Andreas Klippert

 
König Gustav III. von Schweden Yikun Chung
Hauptmann Anckarström Tito You
Ulrica Arvidson Sanja Radisic
Oscar, Page Jelena Rakic
Christiano, Matrose Vasilios Manis
Graf Horn Pawel Lawreszuk
Graf Ribbing Il-Hoon Kim
Ein Richter/Diener Amelias Hans Schaapkens, Woo-Sung Kang
und der Opernchor Theater Aachen, Extrachor Theater Aachen, Kinderchor Theater Aachen
und das sinfonieorchester Aachen


Impressum top