Aktuelles
Tour de France am 02. Juli - Bitte reisen Sie frühzeitig zur Vorstellung an
Liebe Theaterfreunde, wenn Sie am 02. Juli zu uns ins Theater kommen, dann freuen wir uns darüber... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Tartuffe

Bühne

Tartuffe

Komödie von Molière

»Und Tartuffe? … Der Gute!«

Was für ein Segen, dass er da ist: Tartuffe! Das findet jedenfalls Monsieur Orgon. Er hat den wildfremden »Guru« von der Straße weg in sein Haus geholt, wo von nun an ein völlig anderer Wind weht: Alles Materielle – Geld, Immobilien, das ganze Erbe – ist ab sofort tabu, weil hinderlich auf dem Weg zur frommen Erleuchtung. Tartuffe soll es in Verwahrung nehmen. Zwecks Sittenerhalt soll Tochter Marianne mit dem Meister zwangsverheiratet werden und auch die Dame des Hauses, Elmire, muss, wie ihr Ehemann findet, in Tartuffes »Behandlung«. Egal, wie zunehmend skrupellos und dreist der dubiose Gast lügt und betrügt – gegen Tartuffe scheint kein Kraut gewachsen zu sein …

Nach »Viel Lärm um nichts«, dem Aachener Shakespeare-Erfolg der letzten Saison, wirft das Regieteam Christina und Franziska Rast nun eingeschärftes Auge auf eine Komödie Molières. Wie degeneriert, verzweifelt heilsuchend und leicht verführbar müssen Menschen eigentlich sein, um auf einen so offensichtlich »scheinheiligen« Betrüger wie Tartuffe hereinzufallen? Und wie dekadent und abgeschlafft muss eine Gesellschaft sein, dass der Ruf nach einem »Guru« laut wird? Und wie sieht heutzutage ein »Guru« aus?

Bühne
Spieldauer: 2 Stunden und 15 Minuten, eine Pause

<b>Tartuffe</b>, Emilia Rosa de Fries, Bettina Scheuritzel - im Hintegrund Karsten Meyer, Julia Brettschneider, Felix Strüven (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Bettina Scheuritzel, Karsten Meyer, Felix Strüven (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Felix Strüven, Bettina Scheuritzel, Emilia Rosa de Fries (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Philipp Manuel Rothkopf, Julia Brettschneider<b>Tartuffe</b>, Felix Strüven, Philipp Manuel Rothkopf, Robert Seiler, Bettina Scheuritzel, Julia Brettschneider (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Philipp Manuel Rothkopf, Bettina Scheuritzel (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Philipp Manuel Rothkopf, Julia Brettschneider, Bettina Scheuritzel (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Karsten Meyer, Robert Seiler, Joey Zimmermann, Bettina Scheuritzel, Julia Brettschneider, Emilia Rosa de Fries, Felix Strüven (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Julia Brettschneider, Robert Seiler, Felix Strüven, Joey Zimmermann, Emilia Rosa de Fries, Karsten Meyer, Bettina Scheuritzel (© Carl Brunn)<b>Tartuffe</b>, Ensemble (© Carl Brunn)
Inszenierung Christina Rast
Ausstattung Franziska Rast
Dramaturgie Inge Zeppenfeld

 
Mme Pernelle Joey Zimmermann
Cléante Karsten Meyer


Impressum top