Aktuelles
Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die ab 8. April im Großen Haus zu sehen sein wird,... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen
La Cenerentola- Aschenputtel

Bühne

La Cenerentola- Aschenputtel

Komische Oper von Gioacchino Rossini
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Prinzessin sein! Ein Traum von vielen kleinen Mädchen und ebenso vielen erwachsenen Frauen: Ein schönes Kleid, eine unvergessliche Hochzeit, ein rauschendes Fest … Anders jedenfalls ist der große Zuschauerzuspruch bei »royal weddings« oder TVReality-Shows wie z.B. der amerikanischen Hochzeitsvorbereitungsshow »Say yes to the dress« kaum zu erklären: Das Märchen vom Aschenbrödel, das zur Prinzessin wird, ist immer noch up to date.

In Rossinis komischer Oper liegt für Aschenputtel die Chance, von einem Prinzen erwählt zu werden allerdings zunächst in weiter Ferne, denn sie wird von ihrem Vater zum Dienstmädchen degradiert und von den Stiefschwestern gedemütigt. Sie kann ja nicht ahnen, dass zum Beispiel der Bettler, der im Haus erscheint, kein Bettler, sondern der Lehrer des Prinzen ist, auf der Suche nach einer Braut für seinen Schüler; und dass der Diener, der zum großen Ball bei Hofe einlädt, in Wirklichkeit der Prinz selbst ist und der Prinz, den Angelinas Stiefschwestern mit allen Mitteln versuchen, für sich zu gewinnen, in Wirklichkeit der Diener ist. Doch wie das Leben im Märchen so spielt, finden sich am Ende immer die Richtigen ...

Bühne
Spieldauer: ca. 3 Stunden, eine Pause

<b>La Cenerentola</b>, Rolf A. Scheider, Hrolfur Saemundsson, Pawel Lawreszuk, Leila Pfister, Tansel Akzeybek, Eva Bernard, Astrid Pyttlik (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Leila Pfister, Astrid Pyttlik, Rolf A. Scheider, Eva Bernard (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Tansel Akzeybek, Leila Pfister (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Astrid Pyttlik, Hrolfur Saemundsson, Eva Bernard und die Herren des Opern- und Extrachor Aachen (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Leila Pfister, Rolf A. Scheider (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Leila Pfister, Tansel Akzeybek (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Leila Pfister (© Wil van Iersel)<b>La Cenerentola</b>, Rolf A. Scheider, Leila Pfister, Tansel Akzeybek, PAwel Lawreszuk, Hrolfur Saemundsson, Eva Bernard, Astrid Pyttlik (© Wil van Iersel)
Musikalische Leitung Péter Halász
Inszenierung Joan Anton Rechi
Choreinstudierung Andreas Klippert
Dramaturgie Inge Zeppenfeld

 
Don Ramiro Joan Ribalta
Don Magnifico Rolf A. Scheider
Clorinda Eva Bernard
Angelina Leila Pfister
und der Herren des Opernchors Theater Aachen, Die Herren des Extrachors
und das sinfonieorchester Aachen


Impressum top