Aktuelles
Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die bei uns im Großen Haus zu sehen ist, suchen wir... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen

Spiegelfoyer

3. Kammerkonzert

Maurice Ravel »Introduktion und Allegro« für Harfe, Flöte,
Klarinette und Streichquartett

Bernard Andrès »Narthex«

Franz Schubert Streichquartett a-Moll D 804 »Rosamunde«


Mit Stefanie Faust Flöte. Philipp Stümke Klarinette.
Christine Fraisl Harfe. Felix Giglberger Violine. Iwona
Kisza Violine. Emanuel Coman Violine. Daniela-Rodica
Ciocoiu Violine. Andrea Böhnel Viola. Walter Mengler Violoncello.

Bei der beliebten Kammermusikreihe kommen wieder bekannte wie unbekannte Werke in ganz unterschiedlichen Besetzungen zu Gehör: So ist neben Schuberts berühmtem »Rosamunde«- Quartett Ravels flirrendes und fast sinfonisches Werk »Introduktion und Allegro« zu hören. Außerdem wird Bernard Andrès "Narthex" für Flöte und Harfe zu hören sein.

Spiegelfoyer


 
Flöte Stefanie Faust
Klarinette Philipp Stümke
Harfe Christine Fraisl
Violine Felix Giglberger, Iwona Kisza, Emanuel Coman, Daniela Rodica- Ciocoiu
Violoncello Walter Mengler
Viola Andrea Böhnel


Impressum top