Aktuelles
UNSER WEIHNACHTSANGEBOT 3 X INS THEATER FÜR 30,- // 45,– // 60,- €
Ihr individuelles Weihnachtsgeschenk Wer mehr als einen Theater- oder Konzertabend verschenken möchte,... mehr

»Einen Triumph im Sinne des Ensembletheaters...«
Zum Abschluss der vergangenen Spielzeit gab es noch diese schöne Bilanz von Ulrike Gondorf, die am 11.... mehr

Sängerinnen und Sänger für Bürger-Chor gesucht
Am 02. Dezember feiert das Stück »Die Ereignisse« von David Greig Premiere in der Kammer. Das Stück... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Madame Butterfly

Bühne

Madame Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung Daniel Jakobi
Inszenierung Alexander von Pfeil

Eine japanische Tragödie. Der amerikanische Leutnant Pinkerton hat in Nagasaki die Geisha Cho-Cho-San geheiratet. Er nennt sie »Madame Butterfly« und ist ganz stolz darauf, dass dieses Spielzeug nun ihm gehören soll. Doch für Cho-Cho-San bedeutet die Beziehung mehr: den Bruch mit Familie,Tradition und ihrer Religion für die Hoffnung auf ein Leben in Amerika. Erst drei Jahre später, als Pinkerton eine amerikanische Frau geheiratet hat und Cho-Cho-San das gemeinsame Kind wegnehmen will, erkennt sie, wie sehr sie sich getäuscht hat.

In seiner Musik findet Puccini viel fernöstliches Kolorit und hat so eine faszinierend farbenreiche Partitur geschaffen. »Madame Butterfly« wurde nach einer katastrophalen Uraufführung bald Puccinis erfolgreichstes Stück und ist bis heute eine der beliebtesten Opern überhaupt. Für Aachen bringen Regisseur Alexander von Pfeil und Dirigent Daniel Jakobi diese Oper über kulturelle Werte und Konflikte auf die Bühne. In den Hauptrollen sind Irina Popva und Yikun Chung zu erleben.

Bühne
Spieldauer: ca. 3 Stunden, eine Pause.

<b>Madame Butterfly</b>, Yikun Chung, Irina Popova (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Ensemble (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Irina Popova, Yikun Chung (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Irina Popova, Yikun Chung (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Irina Popova (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Astrid Pyttlik, Irina Popova (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Irina Popova, Astrid Pyttlik (© Wil van Iersel)<b>Madame Butterfly</b>, Hroöfur Saemundsson, Yikun Chung (© Wil van Iersel)
Musikalische Leitung Daniel Jakobi
Dramaturgie Kai Weßler
Choreinstudierung Andreas Klippert

 
Cho-Cho-San Irina Popova
Pinkerton Yikun Chung
Kate Pinkerton Katharina Nieß
Yamadori Louis Kim
Kommissar Jorge Escobar
Onkel Johannes Piorek
Standesbeamter Laszlo Komonyi
Mutter Margarita Dymshits
Tante Corinna Heller
Cousine Antonella Schiazza
und der Opernchor Theater Aachen, Extrachor Theater Aachen
und das sinfonieorchester Aachen


Impressum top