Aktuelles
Tanzprojekt »face2face« ist in der Zwischenauswahl zum Tanztreffen der Jugend!
Tolle Nachrichten aus Berlin: Unser Tanzprojekt »face2face« mit 10 Jugendlichen aus Aachen ist in... mehr

Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die bei uns im Großen Haus zu sehen ist, suchen wir... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen

Bühne

Frühlings Erwachen

Eine Kindertragödie von Frank Wedekind
Inszenierung Christian Sedelmayer

Frank Wedeking verfasst „Frühlings Erwachen“ 1890/91 mit 26 Jahren auf der Grundlage wahrer Begebenheiten aus seiner eigenen Jugendzeit. Es ist die Geschichte mehrerer Jugendlicher, die im Zuge ihrer Pubertät mit Problemen der Suche nach Identität, nach Lebenssinn und Entdeckung der Sexualität an die Grenzen der Erwachsenenwelt stoßen. Wendla trfiit dabei auf Melchior, wird schwanger, treibt an und stirbt. Melchior verschlägt es nach diesem Ereignis und dem Selbstmord seines besten Freund Moritz ins Erziehungsheim. Überforderte Eltern stehen vor dem Rätsel der überschaäumenden, ziellosen Energie der Pubertät.

Bühne



Impressum top