Aktuelles
Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die ab 8. April im Großen Haus zu sehen sein wird,... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen

Spiegelfoyer

Theater im Gespräch- Der Dramaturg und Regisseur Sergio Morabito über seine Arbeiten

Eine Veranstaltung der Theaterinitiative

Die Presse tituliert sie als »Dreamteam der deutschen Opernregie«, sie haben gemeinsam über 20 Arbeiten auf die Opernbühne gebracht und an den großen Musiktheatern in Berlin, Stuttgart, Salzburg, Amsterdam, San Francisco, Edinburgh und Moskau gearbeitet. 1993
trafen der Schweizer Jossi Wieler, der in Berlin lebt und in Israel seine Theaterausbildung genoss, und Sergio Morabito, Dramaturg der Staatsoper Stuttgart, aufeinander und stemmten gemeinsam ihr erstes Projekt, Mozarts »La clemenza di Tito«. Seitdem versuchen sie immer wieder geronnene Traditionen und Konventionen,
die sich auf einem Stück im Laufe seiner Historie abgelagert haben, abzutragen. 2002 »Regieteam des Jahres«, 2005 »Aufführung des Jahres«, 2006 Theaterpreis »Der Faust« – bei »Theater im Gespräch« berichtet Sergio Morabito von seiner Arbeit.

Spiegelfoyer



Impressum top