Aktuelles
Tour de France am 02. Juli - Bitte reisen Sie frühzeitig zur Vorstellung an
Liebe Theaterfreunde, wenn Sie am 02. Juli zu uns ins Theater kommen, dann freuen wir uns darüber... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
8. Sinfoniekonzert - Gewissensfragen

Eurogress

8. Sinfoniekonzert - Gewissensfragen

Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 107 »Reformationssinfonie«.
Leonard Bernstein Sinfonie Nr. 3 »Kaddish«.

Sopran Alexandra Coku. Sprecherin Brigitte Fassbaender. Overbacher Singschule.
Aachener Kammerchor.Aachener Madrigalchor. Carmina Mundi. Junger Chor Aachen. u.a.

Musikalische Leitung Marcus R. Bosch.
Im Rahmen der Chorbiennale Aachen.

»Das Werk, das ich mein ganzes Leben lang immer wieder geschrieben habe, handelt von jenem Kampf, der aus der Krise unseres Jahrhunderts, einer Krise des Glaubens, erwächst.« Der Zweifel an Gott und am eigenen Glauben war ein Thema, das Leonard Bernstein sein ganzes Leben lang beschäftigt hat. Der Sohn einer aus Russland ausgewanderten Rabbinerfamilie benutzt in seiner Dritten Sinfonie mit dem Kaddish einen der wichtigsten jüdischen Gebetstexte. Die Sinfonie ist aber vor allem ein Werk des persönlichen Haderns mit Gott.

Anders als Bernstein hat Felix Mendelssohn Bartholdy seinen jüdischen Glauben als Kind abgelegt und sich als Komponist entschieden zum Protestantismus bekannt. Seine »Reformationssinfonie« wurde zum 300. Jahrestag von Luthers Reformationsbekenntnis komponiert. Der Choral »Ein feste Burg«, den Mendelssohn im Finale zitiert, ist ein Zeugnis der Festigkeit, mit der sich Mendelssohn selbst zu seinem christlichen Glauben bekannte.

Das Konzert wird von Deutschlandradio Kultur übertragen.

Eurogress

<b>sinfonieorchester Aachen</b> (© Carl Brunn)
Musikalische Leitung Marcus Bosch
und das sinfonieorchester Aachen
Sopran Alexandra Coku
Sprecherin Brigitte Fassbaender
und Overbacher Singschule, Carmina Mundi, Junger Chor Aachen
und der Aachener Kammerchor, Madrigalchor Aachen


Impressum top