Aktuelles
Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die bei uns im Großen Haus zu sehen ist, suchen wir... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen

Altes Kurhaus - Ballsaal

Barock im Ballsaal - Sonderkonzert

Antonio Vivaldi Concerto C-Dur RV 444 für Sopraninoblockflöte, Streicher und Basso continuo.
Georg Philipp Telemann Suite a-Moll TWV 55: a 2 für Blockflöte, Streicher und Basso continuo.
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichersinfonien Nr. 1 C-Dur und 12 g-Moll.

Blockflöte Dorothee Oberlinger. Musikalische Leitung Marcus R. Bosch.

Als »eine der erstaunlichsten Entdeckungen der letzten Jahre« und als eine der besten Blockflötistinnen weltweit wird Dorothee Oberlinger von der Musikpresse gefeiert. Die in Aachen geborene Flötistin wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und tritt sowohl als Interpretin Alter Musik wie auch mit zeitgenössischen Werken für Blockflöten in Konzertsälen und auf Festivals weltweit auf. Mit dem sinfonieorchester Aachen wird die charismatische Musikerin mit einem Konzert von Antonio Vivaldi und mit der Suite a-Moll von Georg Philipp Telemann zu hören sein. Die Streichersinfonien des jungen Mendelssohn bilden dazu den Kontrapunkt.

Altes Kurhaus - Ballsaal

Musikalische Leitung Marcus Bosch
und das sinfonieorchester Aachen

 
Blockflöte Dorothee Oberlinger


Impressum top