Aktuelles
"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Zusatzvorstellungen NICHT MIT UNS!
Aufgrund der großen Nachfragen spielen wir im April gleich dreimal NICHT MIT UNS! ein abendfüllender... mehr

Theater Aachen


Lesung - Recht und Gerechtigkeit

Wie gerecht ist Recht? Die Theaterinitiative Aachen e. V., die Rechtsanwälte Reitz, Banzet, Steinbusch und das Theater Aachen veranstalten parallel zur Inszenierung "Prinz Friedrich von Homburg" eine Lesung an einem ungewöhnlichen Ort: Das Foyer der Anwaltskanzlei wird zur Bühnefür Mitglieder des Schauspielensembles. Mit Texten von Kleist , Kafka, und Konsorten untersuchen wir in einer literarischen Gerichtsverhandlung der Frage nach Rechtsempfinden, Recht und Gnade vor Recht.





Impressum top