Aktuelles
Matinee zum Thema Protest
Protest unser kreatives Potential Wir können mehr als nur über die Dinge »nach-denken«: Viele... mehr

Themenwoche des Theater Aachen und der Volkshochschule Aachen zu Michel Houellebecqs "Unterwerfung"
18. JUNI 2017 – 24. JUNI 2017 SO 18. JUNI 2017 // 11.00 UHR // PODIUM I »Ausweitung der Kampfzone?« Die... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Love will tear us apartEINE BIOGRAPHISCHE SKIZZE ÜBER IAN CURTIS

Mörgens

Love will tear us apart

EINE BIOGRAPHISCHE SKIZZE ÜBER IAN CURTIS

1979. Joy Division als aufstrebende Post-Punk-Band aus Manchester. Im Mittelpunkt: Ian Curtis. 23 Jahre alt, Sänger, Ehemann, Epileptiker. Seinem Leben zwischen Kontrolle und
Chaos nähert sich der Abend mit einer biographischen Skizze. »Du stehst da oben und singst, aber niemand hat eine Ahnung davon, wie viel es dich kostet. Und dann drehst du dich um und gehst.« – He’s lost control again.

Mörgens
Premiere


Aufführungen
01. | 11. | 18. Mai 2017

<b>Love will tear us apart</b> (© Bruno Valentim)<b>Love will tear us apart</b> (© Bruno Valentim)<b>Love will tear us apart</b> (© Bruno Valentim)<b>Love will tear us apart</b> (© Bruno Valentim)<b>Love will tear us apart</b> (© Bruno Valentim)
Regie Charlotte Marie Bock
Musikalische Leitung Malcolm Kemp
Dramaturgie Gesa Lolling


Impressum top