Aktuelles
Tanzprojekt »face2face« ist in der Zwischenauswahl zum Tanztreffen der Jugend!
Tolle Nachrichten aus Berlin: Unser Tanzprojekt »face2face« mit 10 Jugendlichen aus Aachen ist in... mehr

Baumpaten gesucht!
Anlässlich der Inszenierung »Der Kirschgarten«, die bei uns im Großen Haus zu sehen ist, suchen wir... mehr

"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Theater Aachen


Kirchenkonzert in St. Michael

Wolfgang Amadeus Mozart: Messe c-Moll KV 427 (Vervollständigung von Robert D. Levin)
Sabine Schneider, Sopran
Mechthild Georg, Mezzosopran.
Hein Heidbüchel, Tenor.
Torben Jürgens, Bass.

Kaum ein Werk hat Musikwissenschaftler und Komponisten in den vergangenen 250 Jahren so sehr verwickelt wie Mozarts c-Moll-Messe. Denn Mozart ließ die c-Moll-Messe, die er im Sommer 1782 zu komponieren begann, und die 1783 in Salzburg aufgeführt wurde, seinerzeit unvollendet – und das wissentlich.
Robert D. Levin hat vor kurzem eine Ergänzung des Werkes auf der Basis von Skizzen vorgenommen und damit einen Versuch vorgelegt, ahnen zu lassen, was für ein Werk Mozart hätte schreiben können.





Impressum top