Aktuelles
"Die Wand" zum NRW-Theatertreffen 2017 eingeladen
Wir sind zum diesjährigen NRW Theatertreffen nach Detmold eingeladen worden: Paul-Georg Dittrichs Inszenierung... mehr

Zusatzvorstellungen NICHT MIT UNS!
Aufgrund der großen Nachfragen spielen wir im April gleich dreimal NICHT MIT UNS! ein abendfüllender... mehr

Theater Aachen
Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!Ein musikalischer Abend über Nina Hagen

Mörgens

Uraufführung

Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!

Ein musikalischer Abend über Nina Hagen

Zu Nina Hagen fällt (fast) jedem etwas ein. Ein Song, ein Skandal, eine Wertung, ein Augenrollen. Eine internationale Anti-Heldin. Ninas Furchtlosigkeit ist unmittelbar, sie ist keine provokante Pose, sie lässt sie auf manche schrill und verrückt erscheinen.

NINI, das Kind, NINA, die Mutter, NINA, der Punk, NINA, die Feministin, NINA, die Gläubige, NINA, die auf der ganzen Welt zuhause ist, NINA, die die Deutsch-Deutsche Geschichte erlebt und gelebt hat, NINA, die unbequem ist, NINA, die man kritisch betrachten muss.

Das machen wir. Und zwar mit Musik.

Mörgens
Premiere

Spieldauer: ca. 1 Stunde - keine Pause.
Unsere Termine im Mörgens werden sehr kurzfristig disponiert, daher stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht alle Termine fest.

<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)<b>Nina Hagen - Fürchtet Euch nicht!</b> (© Carl Brunn)

Musikalische Leitung Malcolm Kemp
Inszenierung Antje Prust
Bühne und Kostüme Emma Adler
Dramaturgie Ulla Theißen

 


Impressum top