Aktuelles
Sinfoniekonzerte Extra
Drei Gastdirigenten präsentieren sich dem Aachener Publikum in der Reihe Sinfoniekonzert Extra mit Solisten... mehr

Jugendchor sucht Verstärkung
Für unseren Jugendchor suchen wir vor allem männliche Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren, die Lust... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen
Norma (konzertante Aufführung)

Bühne

Norma (konzertante Aufführung)

Oper von Vincenzo Bellini

Norma, die gallische Priesterin, hat ein geheimes Verhältnis zu Pollione, einem Feldherrn des römischen Feindes. Seit langer Zeit verhindert sie einen Aufstand der Gallier gegen die Besatzer, um Pollione zu schützen. Pollione aber hat sich in die Novizin Adalgisa veliebt, und auch die beiden Kinder, die er mit Norma hat, können ihn nicht davon abhalten, sie zu verlassen. Als Adalgisa sich Norma anvertraut, erfährt sie von Normas Verbindung zu Pollione. Sie wendet sich von ihm ab und fordert ihn auf, zu Norma zurückzukehren.
Voller Rachsucht will Norma die gemeinsamen Söhne töten, lässt den Plan angesichts der schlafenden Kinder aber wieder fallen. Pollione wird bei dem Versuch, Adalgisa mit Gewalt aus dem Tempel zu entführen, gefasst. Aber anstatt ihn dem sicheren Tod zu auszuliefern, entlarvt sich Norma selbst als Verräterin und geht in den Feuertod. Beeindruckt von Ihrer Haltung folgt Pollione ihr.

Bühne

<b>Norma (konzertante Aufführung)</b> (© Wil van Iersel)<b>Norma (konzertante Aufführung)</b> (© Wil van Iersel)<b>Norma (konzertante Aufführung)</b> (© Wil van Iersel)<b>Norma (konzertante Aufführung)</b> (© Wil van Iersel)
Musikalische Leitung Justus Thorau
Choreinstudierung Elena Pierini

 
Pollione Johan Weigel
Orovisto Young Doo Park
Adalgisa Sanja Radisic
Klothilde Rosemarie Weissgerber
Damen und Herren des Opernchor Aachen, Extrachor Aachen
Herren des Sinfonischer Chor Aachen


Impressum top