Aktuelles
Geänderte Kassenöffnungszeiten an Karneval
Liebes Publikum, an Fettdonnerstag und an Rosenmontag bleibt die Theaterkasse geschlossen. An den... mehr

Kunstauktion der Theater Initiative Aachen am 12. März 2017
Im Jahr 2012 wurde die Idee geboren eine Kunstauktion zu Gunsten des Förderprojekts „Erste Schritte“... mehr

»Unterwerfung« von Houellebecq wird ab Juni am Theater Aachen zu sehen sein
Aufgrund der aktuellen Ereignisse ändern wir eine Spielplanposition und zeigen ab dem 10. Juni Michel... mehr

Regiehospitant/in gesucht
Für die Musiktheaterproduktion "Ariadne auf Naxos" suchen wir eine/einen motivierten Hospitantin/Hospitanten... mehr

Unsere Spielzeithefte in digitaler Form
Liebe Theaterfreunde, unsere Spielzeithefte mit allen Infos zur neuen Spielzeit sind auch online verfügbar.... mehr

Theater Aachen

Mörgens

Tears don´t cry

PERFORMANCE MIT TEXTCOLLAGEN VON FLORIAN DENK

Sie sind alle depressiv! Wir holen sie da raus! Depressionen lähmen jeden Fünften mindestens einmal im Leben. Doch können sie auch ein Antrieb und zum Schreien komisch sein? Weinen ist nur das Ausschwitzen von emotionalem Ballast, aus dem Stillstand in Bewegung zu kommen dagegen jeden Tag ein Kampf. Florian Denk setzt sich performativ und humoristisch mit dem Thema auseinander und bringt sich und alle zum Schwitzen.

Anschließend Tanz und Musik im Mörgens zum Abschütteln der Winterdepressionen am 06.12. und am 19.12. die Aftershowparty im Hotel Europa mit den DJs Jakob P, DerMannMitDerTodeskralle und Viceworscht (An beiden Abenden freier Eintritt für »Dein Hotel Europa« mit der Mörgens-Theaterkarte).

Mit freundlicher Unterstützung von »Dein Hotel Europa«.

Mörgens


 
Von und Mit Florian Denk
Mit Tim vor dem Esche
Musikalischer Begleiter Jakob Pavlas


Impressum top